Storia Naturale 2018

Zeichnung, Edition

Experimentelles Künstlerbuch mit vier Zeichnungen.
Diese wurden vervielfältigt, gefaltet und mit zwei schwarzen, ineinander gesteckten, beweglichen Kartons verbunden.
Im zusammengeklappten Zustand liegt das Buch flach und zeigt eine vollständige Zeichnung auf der Vorder- und Rückseite. Aufgefaltet und aufgestellt, wird es zu einem raumgreifenden Objekt, das immer, je nach Blickwinkel, neue Kombinationen und Auschnitten der Zeichnungen ermöglicht. Das Künstlerbuch erscheint in kleiner Auflage, in einer schwarzen Mappe mit Prägedruck.


Storia Naturale erschien als Beitrag zu SEITEN/RÄUME
ein Projekt von Linienscharen – Plattform für zeitgenössische Zeichnung – zum Thema Künstlerbuch.

Zurück zur Übersicht der Arbeiten