Tagebuchzeichnungen 2014

120 Zeichnungen und Collagen
20 x 29 cm.

Die Bilder sind flüchtige Bestandaufnahmen des Hier und Jetzt, fragmentarisch und mehrdeutig.
Zeichnungen und Fundstücke aus Papier, Plastik oder Metall gehen eine Beziehung ein.
Sie verbildlichen Beobachtungen und Entdeckungen des alltäglichen Lebens.

Inspieriert von diesen Blättern entstand der Prosagedicht-Band
»ZEITENWENDE« von Reinhold Urmetzer - Edition Weissenburg 2016

Edition Weissenburg »Zeitenwende«