ENDLICH 2007

Video (DVD) 5:30 min.

Eine Sprenkleranlage spritzt Wasser fächerförmig gegen eine große, kahle Betonwand.
Da Beton rasch Wasser aufnimmt, verdunkelt sich die Wand und gleichzeitig tritt langsam aus dem befeuchteten Dunkel in hellen Buchstaben das Wort »endlich« hervor. Langsam verdunstet das Wasser, die Wand trocknet wieder aus und auch das Wort verschwindet.

Beitrag zur Ausstellung »Glauben dass...« Shedhalle Tübingen 2010